RINGBESATZ
 
AUCH BEI IHREN TRAURINGEN KÖNNEN UNTERSCHIEDLICHE BESATZ-TECHNIKEN ANGEWENDET ERDEN, UM IHREM RING EINE INDIVIDUELLE NOTE ZU VERLEIHEN.WENN ES UM DIE WAHL DES RICHTIGEN BESATZES GEHT, KÖNNEN SIE FOLGENDE ANWENDUNGEN IN BETRACHT ZIEHEN:


DIE NUT

IN JEDEM RING KANN EINE NUT GRAVIERT WERDEN, DIE ENTWEDER WELLENFÖRMIG, DIAGONAL, VERTIKAL ODER HORIZONTAL VERLAUFEN KANN.


VERSCHNITTFASSUNG

N JEDEM RING KÖNNEN BELIEBIG VIELE DIAMANTEN VERSCHNITT-GEFASST WERDEN. DIES BEDEUTET, DASS DIE FASSUNG AUS DEM RINGMATERIAL HERAUS GEARBEITET WIRD UND DIE EDELSTEINE EINGELASSEN WERDEN. DAS BESONDERE BEI DIESER FASSUNGSART IST, DASS MAN VIELE KLEINE STEINE AN EINANDER SETZTEN KANN.



EINGERIEBENE STEINE UND GRAVUR

EINE KLASSISCHE BESATZVARIANTE IST DER EINGERIEBENE DIAMANT. BEI DIESER METHODE WIRD DER STEIN KOMPLETT IN DAS EDELMETALL EINGELASSEN UND FESTGEDRÜCKT, SODASS ER BESONDERS GUT GESCHÜTZT IST.


UM IHREN RINGEN DEN GANZ PERSÖNLICHEN TOUCH ZU VERLEIHEN, ENTSCHEIDEN SICH VIELE PAARE FÜR EINE GRAVUR IM INNERN DER RINGE.

AN DIESER STELLE IST IHRER KREATIVITÄT KEINE GRENZEN GESETZT. ES KÖNNEN UNTERSCHIEDLICHE SCHRIFTARTEN  GRAVIERT WERDEN, BIS HIN ZU DER EIGENEN UNTERSCHRIFT. DES WEITEREN BESTEHT DIE MÖGLICHKEIT, SCHRIFTZÜGE ODER SYMBOLE AUF DIE AUßEN SEITE ZU GRAVIEREN.

<<